Methodenseminar: Spielen (fast) ohne Worte

09.09.2017 | Beim Methodenseminar "Spielen (fast) ohne Worte" in der Landesjugendring-Fortbildungsreihe zum Thema junge Geflüchtete in der Jugend(verbands)arbeit stehen Spiele und Übungen im Mittelpunkt, die (fast) ohne Sprache auskommen und mit kurzer, unkomplizierter Anleitung funktionieren. Jetzt anmelden!

Die vielfach erprobten Übungen, Spiele und Warm-Ups werden vorgestellt, gemeinsam ausprobiert und diskutiert. Die Veranstaltung bietet Raum zum Austausch und beinhaltet viele Anregungen, um den eigenen Methodenkoffer aufzufüllen. 

Susanne Blome und Özlem Topuz von der Jugendbildungsstätte Kaubstraße führen durch die kostenlose Veranstaltung. Hauptzielgruppe sind Haupt- und Ehrenamtliche aus der Jugend(verbands)- und Jugendbildungsarbeit.

Termin: 
09.09.2017, 10:00 bis 17:00 Uhr

Ort: 
Alte Feuerwache, Axel-Springer-Straße 40/41, 10969 Berlin

Anmeldung:
www.ljrberlin.de/spiele-ohne-worte

Nächste Fortbildung der Reihe

Strategien gegen Rechtspopulismus und Argumentationstraining
Termin: 19.10.2017, 16:00 bis 20:30 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung: www.ljrberlin.de/strategien-gegen-rechts