MachGrün! Wettbewerb für eine nachhaltige Arbeitswelt

20.12.2017 | Ideenwettbewerb für Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren.

Drei Unternehmen, eine Kommune und eine Initiative suchen in fünf Aufgaben Lösungsideen für konkrete Herausforderungen in der Berufswelt: Dabei geht es um Abfallvermeidung, Energiesparen in der Schule, Möbel der Zukunft, fairen Handel und ansprechende Kommunikationsideen zum Thema Nachhaltigkeit.

Die Aufgaben ermöglichen Jugendlichen, sich mit Ökologie, Nachhaltigkeit, Energiesparen und Klimawandel praxisnah auseinander zu setzen und eigene Ideen einzubringen. Durch den Bezug zu verschiedenen Berufsfeldern gibt der Wettbewerb auch Impulse für die berufliche Orientierung.

Beiträge können als Skizzen eingereicht und durch Bilder und Videos ergänzt werden. Die Teilnahme ist alleine, zu zweit, in der Gruppe oder als Schulklasse möglich. Einsendeschluss ist der 20. Dezember 2017. Zu gewinnen gibt es Geldpreise bis zu 500 Euro, Sachpreise sowie Einladungen zur Preisverleihung auf dem machGrün! Zukunftsgipfel am 26.2.2018 in Berlin