Landesjugendring

Der Landesjugendring Berlin ist der Zusammenschluss der Berliner Jugendverbände. Er tritt ein für Selbstorganisation, Mitbestimmung und ehrenamtliches Engagement junger Menschen. Er setzt sich für das Recht junger Menschen auf Entwicklung ihrer Persönlichkeit und gesellschaftliche Teilhabe ein.

Dazu gehört es zum einen, Jugendliche dabei zu unterstützen, ihre Interessen zu erkennen, zu formulieren und zu vertreten, zum anderen aber auch, gesellschaftliche Rahmenbedingungen so mitzugestalten, dass diese Teilhabemöglichkeiten bieten. Weitere Informationen gibt es im Imageflyer des Landesjugendrings.