Juleica-Netzwerk- und Techniktreffen 2017

28.11.2017 | Jugendbildungsarbeit und Rechtspopulismus sind die Themen des diesjährigen Juleica-Netzwerktreffens. Das anschließende Techniktreffen informiert über das Juleica Online-Antragsverfahren. Jetzt anmelden!

Wie kann die Jugendverbandsarbeit auf die Herausforderung „Rechtspopulismus“ heute reagieren? Neben einem Input der mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus stellen Aktive und Expert_innen aus den Verbänden beim Juleica-Netzwerktreffen in einer Methodenwerkstatt Ansätze aus unterschiedlichen Verbänden vor.

Das Juleica-Netzwerktreffen soll auch der Startschuss der Überarbeitung des Moduls „Rechtsextremismus“ im Juleica-Praxishandbuchs sein. In vielen Berliner Jugendverbänden werden in Seminaren und Fortbildungen bereits innovative und interessante Methoden angewandt. Diese Methoden möchten wir mit euch ausprobieren und diskutieren – vielleicht werden sie ja anschließend Teil des neuen Moduls.

Im Anschluss: Juleica-Techniktreffen

Das anschließende Juleica-Techniktreffen informiert über Probleme und Fragen zum Online-Antragsverfahren der Juleica. Ziel des Treffens ist es, den Ablauf der Antragstellung auf www.juleica-antrag.de gemeinsam durchzuspielen, Fragen zu beantworten und den Antragsprozess zu erleichtern.

Termin:
28. November 2017, 9:30-14:00 Uhr (Netzwerktreffen), 14:00-16:00 Uhr (Techniktreffen)

Ort:
BDKJ Berlin
Waldemarstr. 8a
10999 Berlin

Anmeldung:
Für das Netzwerktreffen bis 26.11.2017 unter www.ljrberlin.de/netzwerktreffen2017
Für das Techniktreffen bis 26.11.2017 unter www.ljrberlin.de/techniktreffen2017