Erste Förderrunde 2018: Jugenddemokratiefonds Berlin

21.01.2018 | Jetzt Förderantrag bis zu 15.000 Euro stellen für Projekte von jungen Menschen in freien Gruppen und Netzwerken.

Ab sofort können im Programmbereich 1a des Jugend-Demokratiefonds Berlin neue Förderanträge für 2018 eingereicht werden - Einsendeschluss ist der 21.01.2018. Vor allem Projektvorschläge von jungen Menschen in freien Gruppen und Netzwerken sind willkommen.

Die maximale Fördersumme beträgt 15.000 Euro. Die Förderentscheidungen werden von der Steuerungsgruppe am 26.02.18 getroffen. Die Projekte sollten daher so geplant werden, dass sie nicht vor März 2018 beginnen. Für Fragen zur Antragstellung steht das Projektbüro der jfsb unter 030 2847 019-20 und go@stark-gemacht.de jederzeit gern zur Verfügung.