Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe

19.-20.10.2017 | Fachveranstaltung von SOS-Kinderdorf mit dem Titel „Digitalisierung.Kinder.Jugendhilfe: Balancen finden, Verantwortung übernehmen“.

Digitale Medien sind für Kinder, Jugendliche wie Erwachsene allgegenwärtig. Das mediatisierte Aufwachsen junger Menschen stellt der Kinder- und Jugendhilfe vielfältige Aufgaben. Aber auch darüber hinaus berührt die dynamische Entwicklung der Digitalisierung die fachliche Arbeit. Hier sind unterschiedliche Wissensbereiche, Ebenen und Handlungsfelder angesprochen. 

Auf der Fachtagung werden ausgewiesene Expert_innen im Thema wie Prof. Dr. Nadia Kutscher, Prof. Dr. Franz Josef Röll oder der Netzaktivist Malte Spitz sprechen sowie Praktiker_innen und Netzpionier_innen unterschiedliche medienpraktische und medienbildende Ansätze vorstellen.