BDP Berlin: Spieleseminar „Spiele (fast) ohne Worte“

08.-10.12.2017 | Methodenseminar über Spiele, die nur mit wenigen Worten erklärt werden können.

Überall wo es Sprachbarrieren gibt, ob bei Internationalen Begegnungen oder in der Arbeit mit Geflüchteten, können Spiele (fast) ohne Worte eingesetzt werden. Der BDP Berlin stellt ein Wochenende lang in der Jugendbildungsstätte Kaubstraße solche Spiele vor.

Die Themen des Seminars: Auf welche Art und Weise können Spiele angeleitet werden? Für welche Alters- und Zielgruppe ist welches Spiel geeignet? Welcher Rahmenbedingungen bedarf es? Welche Sprachlernspiele gibt es, die Grundkenntnisse der Deutschen Sprache vermitteln und beim Einstieg in diese unterstützen?

Das Seminar ist auch geeignet zur Verlängerung der JuLeiCa. 

Zeit:
8.-10. Dezember 2017 (Fr: 16:30- 20:00 Uhr, Sa: 10:00-18 Uhr, So: 10:00-16:00 Uhr) 

Kosten:
20 Euro, in Einzelfällen verhandelbar. Interessierten Geflüchteten kann die Gebühr erstattet werden. Verpflegung inklusive. 

Anmeldung:
Per E-Mail an ella.fuchs@bdp.org unter Nennung von Alter, Hinweise bezüglich der Verpflegung, bisherige Erfahrungen falls vorhanden.